O. K. Businesspark Netter Heide

Mit dem Erwerb des ehemaligen Kasernengeländes im Osnabrücker Hafen begann 2010 die Entwicklung des O. K. Businessparks Netter Heide mit unterschiedlichen Projekten für die verschiedensten Bedürfnisse unserer Mieter.

Auf über 11 Hektar entstand so mit der Zeit ein neuer Wirtschaftsstandort für das Stadtgebiet Osnabrück welches den Unternehmen und Ihren Angestellten wichtige und besondere Vorteile bietet:

  • Stadtnahe Lage mit zahlreichen Parkplätzen und E-Ladesäulen
  • Zwei gastronomische Angebote auf dem Gelände
  • Direkte Anbindung zur A1 und B68
  • Naturnahe Grünflachen auf dem Gelände
  • Fernwärme durch den Piesberg
  • Erzeugung von Solarenergie auf dem Gelände
  • 3 km zum Stadtzentrum
  • Bushaltestellen fußläufig erreichbar

Einen Überblick über die bereits realisierten Projekte zeigen wir Ihnen weiter unten auf der Seite.

Auf unserem Gelände sind wir jederzeit auf der Suche nach neuen Projekten. Sollten Sie also einen neuen Standort für Ihr Gewerbe jeglicher Art suchen sprechen Sie uns gerne an.

Mehr Informationen über die Geschichte des O. K. Businessparks Netter Heide finden Sie hier.

Ost und Koch
ost-und-koch-immobilien-gmbh_01

Luftaufnahme vom O. K. Businesspark Netter Heide im Frühjahr 2022

Mieterübersicht

Lageplan Mieterübersicht

Kaffee-Partner-Allee Nr.
1. Kaffee Partner GmbH, Komsa AG,
Ost und Koch
2. Nettes Café
6. Kinetik MSystem Technology GmbH

Netter Platz Nr.
1. Coffee Perfect GmbH
2. Slashwhy GmbH & Co. KG
3. Slashwhy GmbH & Co. KG,
Halocline GmbH & Co. KG,
Salt and Pepper Technology GmbH & Co. KG
4. Even on Sunday GmbH,
Ingenieurbüro Schlattner GmbH & Co. KG,
Coffee Perfect GmbH
6. Boni´s Kaffeerösterei GmbH

Alte Landebahn Nr.
21. Coffee Perfect GmbH (Warenannahme)
23: Coffee Perfect GmbH, Dachdecker Neumann, KS-Garten

Unsere Projekte

  • Projekt „Latte Macchiato“

    Der Bau des mehrfach ausgezeichneten Neubaus „Latte Macchiato“ begann im Jahr 2010 auf dem Gelände der ehemaligen Winkelhausenkaserne.

    Mehr Infos
  • Projekt „Rösterei“

    Der Bau einer eigenen Kaffeerösterei auf dem Gelände des Netter Platzes sorgt für ein weiteres optisches Highlight.

    Mehr Infos
  • Projekt „Halle 21“

    Mit dem Umbau einer alten Lagerhalle im Jahr 2020 ist nach aufwendigem Umbau und der notwendigen Modernisierung das neue Hauptgebäude unseres Mieters entstanden.

    Mehr Infos
  • Projekt „Garagenloft“

    Auf dem noch vorhandenen Grund eines alten Kasernengebäudes haben wir seit 2016 mit viel Mühe und Kreativität ein modernes, offenes und stylisches Verwaltungsgebäude entwickelt.

    Mehr Infos
  • Projekt „Nettes Café“

    Neben dem Bau des Latte Macchiato Gebäudes entstand Ende 2010 in Richtung Hafen auch ein neuer Treffpunkt für Kaffeeliebhaber.

    Mehr Infos
  • Projekt „Graeff Schnellbauhalle“

    Ende der Kaffee Partner Allee wurde 2015 eine weitere Lagerhalle zur Erweiterung der Lagerfläche mit angrenzendem Büro- und Sozialraum errichtet.

    Mehr Infos

Erfahren Sie mehr über die Historie des Businessparks Netter Heide